Wie Behebt Man Den Usr / X11r6 / Bin- Oder Xauth-Fehler, Wenn Es Roadblocks Mit Der /root/.xauthority-Sperrauswahldatei Gibt?

In einigen Fällen kann Ihr System möglicherweise einen Fehlercode mit den meisten Meldungen usr / x11r6 / trash can / xauth error in jeder unserer /root/.xauthority-Sperrautorisierungsdateien anzeigen. Dieses Problem kann sicherlich aus mehreren Gründen auftreten.

Lassen Sie sich nicht von Ihrem Computer ausbremsen. Reimage kann es in wenigen Minuten wieder beschleunigen

Wenn Clients beim Suchen nach einer SSH-Verbindung einen hervorragenden Fehler ähnlich dem einzigen Fehler im Statusprotokoll sehen

pro usr / X11R6 / bin für jede xauth: Fehler beim Blockieren der Autoritätsdatei Dollar HOME / .Xauthority

Dies ist von Bedeutung, was normalerweise aus vielen Gründen der Fall ist

  • Nicht genügend Speicherplatz. Wenn ein Benutzer über ein Festplattenkontingent verfügt, ist Ihre geschätzte Festplatte möglicherweise voll. Nicht alle xauth-Programme können die .Xauthority-Datei schreiben. Versuchen Sie, Speicherplatz in Ihrem Softwareprogramm freizugeben.
  • Dateiberechtigungen falsch: Speicherberechtigungen für .Xauthority müssen live sein (400 lesen / schreiben NUR über Benutzer). Jede andere Berechtigung für den Ordner führt dazu, dass xauth eine bestimmte Datei ablehnt

Versuchen Sie als letztes, die .Xauthority-Datei vollständig zu löschen. Die Datei wird beim nächsten Login mit ssh neu erstellt