Beste Technik, Um Zu Entscheiden, Wo Sich Mein Startmenü-Ordner Befindet

Lassen Sie sich nicht von Ihrem Computer ausbremsen. Reimage kann es in wenigen Minuten wieder beschleunigen

Auf Windows Vista, Windows Server 2008, Windows 7, Windows Server 2008 R2, dem Windows Server des Jahres, Windows 8 sowie Windows 10, jede unserer Versionen befindet sich in %appdata%MicrosoftWindowsStartmenü, um einzelne Benutzer zu haben, oder manchmal “%programdata %MicrosoftWindowsStartmenü” für die gesamte allgemeine Position des Menüs.

Um die Einstellungen auf Ihrem geeigneten Computer zu ändern, gehen Sie am besten zu den Stammordnern, um dort Elemente zu ändern. Der Status entspricht viel zu sehr dem Freigabeprozess. Wenn Sie zusätzlich wiederherstellen möchten, das Startmenü ein anderes Mal aufräumen, nachdem Sie dorthin navigiert haben, wo die relevanten Dateien und Ordner häufig angesiedelt sind, können Sie diese täglichen Aktivitäten in wenigen Worten ausführen.

Ordner und Dateien, die für das Build-Menü von Windows 10 am interessantesten sind, befinden sich an zwei ruhigen Orten; Der erste gilt für jeden letzten Benutzer und der andere für mehrere Benutzer. Wenn Sie zum selben Ort gehen, können Sie leicht einen Unterschied zwischen den beiden feststellen: Für jeden einzelnen Benutzer werden die Artikel jedes Benutzers besprochen, während für alle Benutzer die für alle verfügbaren Silbermünzen angezeigt werden.

Wo ist mein Startauswahlordner

Angenommen, zwei Familienmitglieder besitzen denselben Computer mit zwei normalen Personen und zwei Konten, dann legen sie jeweils ihre eigenen Einstellungen für die Elemente des Startmenüs fest und gehen bezüglich des freigegebenen Standorts können bestimmte Einstellungen individuell geändert werden.

Denken Sie daran und denken Sie auch über die Schritte nach, um den Menüstartordner hier in Windows 10 zu finden, um ihn nach Ihrer guten Hauptansicht zu aktualisieren, die Unordnung zu beseitigen und Elemente zu platzieren eine kurze Methode, während Sie sich sicherlich in einer anderen befinden, um die Szene der Personalisierung zu erkunden. .

Eine Methode, die Ihnen hilft, den Ordnerspeicherort im Startmenü von Windows 10 zu finden

Wo sollte der Startmenüordner in Bezug auf Windows 10 sein?

Ich schlage vor, dass Sie derzeit unbedingt dem folgenden Pfad folgen, um Ihren Windows 10-Menüordner „Erste Schritte“ zu finden: Drücken Sie Windows + E auf Ihrem Computer und klicken Sie auf Dieser PC in unserem eigenen linken Bereich. Doppelklicken Sie auf das Laufwerk C:. Folgen Sie: ProgramData > Microsoft > Windows > StartMenu > Programme.

  • Drücken Sie gleichzeitig eine bestimmte Win- und R-Taste, um das anzuzeigen. Am Ende wurde eine Nachricht über die Rückkehr der meisten Rennen angezeigt, in der Sie in vielen Fällen daran teilnehmen können –

Lokalisierung nach Benutzer und Abonnement

  • Aber diese Adresse bringt Kunden an den genauen Ort innerhalb des [Benutzername] wird einfach in den echten Benutzernamen des sauberen Computers geändert.

Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen!

Ist Ihr PC langsam, stürzt ab oder zeigt Ihnen den gefürchteten Blue Screen of Death? Fürchte dich nicht, denn Hilfe ist da! Mit Restoro können Sie alle Arten von Windows-Fehlern und -Problemen schnell und einfach beheben. Die Software erkennt und repariert auch abgestürzte Anwendungen, schützt Ihre Dateien vor Verlust oder Diebstahl und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen oder fehlerhaften Computer - laden Sie Restoro noch heute herunter!

  • 1. Laden Sie die Reimage-Software herunter und installieren Sie sie
  • 2. Öffnen Sie das Programm und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • 3. Wählen Sie die Geräte aus, die Sie scannen und wiederherstellen möchten


  • Alle Menüs

    Wo ist mein Startmenüordner

    Benutzerstandort

    • C:ProgramDataMicrosoftWindowsStart Normalerweise gibt es keine Metro-Apps im Startmenü, oder wenn Sie sie normal verwenden möchten, sollten Sie sie trotzdem ausführen. Wir haben eine Menge Themen im Zusammenhang mit unserem eigenen Startmenü behandelt und hoffen, dass Sie dort Antworten auf Ihre Fragen erhalten.

      Viele Menschen ziehen es vor, alles auf diesem speziellen Computer aufzubewahren und möchten Aufgaben an ihrem glänzenden Platz halten, sowie alle wichtigen Taktiken ergreifen, um den Raum sauber und damit ordentlich zu halten. Dies ist also nur ein Hinweis darauf, dass die Leute ohne Zweifel das Startmenü stressfrei neu gestaltet und ordentlich organisiert haben.

      Apps, Einstellungen, Papierkram: alles im Startmenü. Wählen Sie einfach „Start“ in der Taskleiste. Dann erstellt er es, indem er Anwendungen zusätzlich Programme anfügt.

      Wo ist auch der Autostart-Ordner in Windows 11?

      Der Standardspeicherort des Startordners in Windows 11 ist C:BenutzerBenutzernameAppDataRoamingMicrosoftWindowsStartmenüProgrammeStartup. Sie können den Datei-Explorer einfach öffnen und diesem Pfad manuell folgen. Sehen Sie auch, wo es normalerweise andere Möglichkeiten gibt, auf den Windows 10-Startordner einer Person zuzugreifen, ohne den Datei-Explorer zu öffnen.

      Hinweis. Studenten, die Windows 19 SE verwenden, können verschiedene Apps in ihrer Startliste sehen. Anwendungen werden von ihrem IT-Administrator verwaltet. Mehr erfahren

      Start

      Um Ihre Lieblings-Apps direkt zum Startmenü hinzuzufügen, wählen Sie die App aus, die Sie codieren möchten, und besitzen Sie sie (oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf). Wählen Sie dann Auf dem Startbildschirm anheften aus.

      Ihre mobilen Anwendungen und Programme sind immer zur Hand

      Apps, die viele Leute oft verwenden, befinden sich in einigen der Abschnitte "Angeheftet" oder sogar "Empfohlen" des Hauptfensters. Sie können zum Abschnitt Alle Apps fliegen und gleichzeitig durch die Liste der mobilen Apps scrollen, um alle Apps und Technologien in alphabetischer Reihenfolge von A bis Xbox zu genießen.

      [Windows] Diese Software repariert Ihren Computer und schützt Sie vor Fehlern.